Bildoben  
aptico-Home | AGB-(c) | SVG-Tutorial Inhalt
Schatten

SVG Tutorial

  svg tutorial index  |  Kapitel 1   

1.4 SVG unter Linux allgemein

Mittlerweile gibt es eine Reihe von Applikationen unter Linux, die SVG unterstützen.
Einige sind bereits Bestandteil verschiedenster Distributionen wie SuSE, Debian, etc. So können Sie z.B. mit dem Zeichentool von OpenOffice 1.x oder dem Programm dia, SVG exportieren - es lohnt sich auf jeden Fall die SVG-Fähigkeiten seiner Linux-Tools mal näher zu untersuchen.
Grundsätzlich benötigen Sie für den Umgang mit SVG:

Einen Browser der neusten Generation

  • Mozilla 1.x
    Funktioniert mit dem Adobe-SVG-Plugin für Linux sehr gut.
    Es kommt allerdings auch der Tag, da kann Mozilla alle Features von SVG auch ohne zusätzliche Applikationen anzeigen. Ein paar Features, wie einfache geometrische Formen, kann Mozilla SVG schon :-) - natürlich auch unter Linux. Siehe auch Mozilla SVG Project.
  • Opera 7.x
    Als rpm, deb oder Tarball erhältlich. Sehr empfehlenswert.
  • KDE Konquerer - nicht nur Webbrowser
    Kann mit Hilfe von KSVG (s.u.) SVG Dokumente darstellen*. (*) Habe ich noch nicht getestet - steht auf meiner SVG-TODO-List.

Eine SVG Applikation (SVG-Viewer)

  • Adobe SVG Viewer
    Seit Ende 2003 als Linux Version 3.01 verfügbar - funktioniert prima :-).
  • KSVG
    Ein KDE Projekt zur Darstellung von SVG unter KDE, seit KDE 3.2 Bestandteil von KDE. ErmÖglicht die Darstellung von SVG in KDE-Applikationen, wie z.B. dem Webbrowser Konqueror.
  • Apache Batik
    SVG Dokumente anzeigen, konvertieren und mehr. Auch für Windows erhältlich.
    Apache Batik beinhaltet einen eigenständigen SVG Viewer (Batik Squiggle) und ist KEIN Browser-Plugin!

Ein komfortabler Texteditor

  • Sodipodi (Free)
    Ein sehr empfehlenswerter WYSIWYG-Editor für SVG-Grafiken.
    Obwohl noch eine 0.-Version, bietet dieser SVG-Editor, schon eine große Anzahl von Möglichkeiten.
    Über die XML-Editor Funktion kann ebenfalls bequem und ohne Einschränkungen (!) auf den Quelltext des SVG-Dokuments zugegriffen werden.
    Ein weiterer Vorteil dieses Editors: er ist für Windows und Linux verfügbar.
  • Inkscape (Free)
    Ein weiterere sehr empfehlenswerter WYSIWYG-Editor für SVG.
    Ebenfalls noch eine 0.-Version; aber auch dieser Editor bietet schon eine große Anzahl von Möglichkeiten.
    Dieser Editor ist ebenfalls für Windows und Linux verfügbar.
  • Weiterhin sind hier vom vi bis zu Quanta+ natürlich jeder beliebige Texteditor möglich.
    Tipps zu besonders geeigneten Editoren sind äußerst willkommen ..



index  |  Kapitel 1  |  1.3  <<  | 1.4 |  >>  1.5   SVG unter Debian Woody (mit Adobe Plugin)